ohne registrieren chat

..

Einen romantischen abend

einen romantischen abend

Hallo Ihr Lieben, Ich würde mal gerne von den Männern im Forum wissen, was einen romantischen Abend für euch ausmacht! Was darf auf. Dez. Du planst einen romantischen Abend mit Deinem Schatz? Mit unseren Tipps und Ideen verbringt Ihr ein paar tolle Stunden zu zweit. Der romantische Abend sollte daher im Urlaub, am Wochenende oder an einem Feiertag stattfinden. Vorteile: Kein Arbeitsstress, Abstand von Problemen, Ruhe. einen romantischen abend einen romantischen abend

Einen romantischen abend -

So kannst Du Dich in aller Ruhe Deinem Schatz widmen und musst Dich nicht permanent entschuldigen, um das nächste Gericht zuzubereiten. Für einen schönen romantischen Abend zu zweit brauchst du, ganz genau, nur Liebe, deinen Partner und dich. Auch alltägliche Situationen können mit ein wenig Aufwand in eine romantische Überraschung verwandelt werden. Warum veranstalten Sie nicht einen abendlichen Backmarathon? Am nächsten Morgen klingt dann der romantische Abend mit einem luxuriösen Frühstück aus. Das Liebespaar wird dann gerne eine gemeinsame Decke gegen die Kälte nutzen und vielleicht das perlende Getränk durch eine Thermoskanne mit Glühwein ersetzen. Dass die Kumpels sich nach diesem Einsatz an einem der folgenden Abende ein paar Runden in der Kneipe verdient haben, versteht sich von selbst.

Geposted unter Beziehung am
6 Kommentare »

6 Antworten auf Einen romantischen abend

  1. Ich meine, dass Sie nicht recht sind. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM.

    Permalink
  2. Welcher ausgezeichnet topic

    Permalink
  3. Welche interessante Mitteilung

    Permalink
  4. Ich kann mich nicht erinnern.

    Permalink
  5. Ich � dieser Meinung.

    Permalink
  6. Wacker, welche Phrase..., der prächtige Gedanke

    Permalink

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML Tags und Attribute nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>